Zahlungsinformationen - Abwicklung - EU Neuwagen + Reimporte grenzenlos günstig von Interex

Interex Inzahlung - Abwicklung
Abwicklung    Interex Abwicklung Infos
Zahlungsinformationen
Bezahlung per Bargeld
Sie bringen den entsprechenden Kaufpreis passend in bar in großen Scheinen mit. Sie erhalten dann Zug um Zug das Fahrzeug. Bitte disponieren Sie den benötigten Bargeldbetrag vorab bei Ihrer Bank.
Bezahlung per Überweisung
Spätestens zum Zeitpunkt der Abholung des Fahrzeuges muss auf unserem Firmenkonto der vollständige Kaufpreis eingegangen sein. Eine „Vormerkung“ und somit der bankinterne Hinweis, dass eine Zahlung „unterwegs“ aber noch nicht endgültig gutgeschrieben (valutiert) ist, wird nicht als Zahlung anerkannt. Es werden keine Kopien von Kontoauszügen, Durchschlägen von Überweisungsträgern oder sonstige Bestätigungen seitens Dritter akzeptiert. Bitte beachten Sie, dass so genannte „Blitzüberweisungen“ so schnell nicht dem Konto des Begünstigten gutgeschrieben werden, wie es die meisten Personen im Allgemeinen glauben. In der Regel dauert eine Blitzüberweisung innerhalb der gleichen Bank (Dresdner Bank zu Dresdner Bank) durchaus mehrere Stunden, bei zwei unterschiedlichen Banken (Fremdbank zu Dresdner Bank) meistens sogar 24 Stunden, bis das Geld dem Konto des Begünstigten gutgeschrieben ist. Sollten Sie daher das Geld erst dann bei Ihrer Bank zur Zahlung anweisen wollen, wenn Sie das Auto hier vor Ort besichtigt haben, so müssen Sie mit einer entsprechenden Wartezeit rechnen, welche ggf. auch einen ganzen Werktag dauern kann {sofern alles bestens geregelt wurde und auch Ihr Ansprechpartner bei Ihrer Bank die Blitzüberweisung zeitgerecht (bis ca. 12 Uhr) in Auftrag gegeben hat}
Bezahlung per Scheck
a) LZB-SCHECK (Landeszentralbankscheck)
Diesen Scheck stellt Ihre Hausbank aus. Wir empfehlen Ihnen, diesen Scheck rechtzeitig (ca. 2 – 4 Tage vorher) bei Ihrer Bank in Auftrag zu geben. Diesen Scheck unterschreiben zwei verschieden autorisierte Mitarbeiter Ihre Hausbank und versehen den Scheck mit dem Stempel Ihrer Hausbank (siehe nachfolgenden Muster LZB-Scheck).

Landeszentralbankscheck
Unterschriften von zwei veschiedenen autorisierten Mitarbeitern Ihrer Hausbank +Stempel

b) Bankscheck gezogen auf IHRE HAUSBANK
Sollte Ihre Hausbank einen LZB-Scheck nicht ausstellen können bzw. würde dies bei Ihrer Hausbank zu viel Zeit in Anspruch nehmen, so darf Ihre Hausbank alternativ einen eigenen Hausbankscheck ausstellen. Auch dieser Scheck wird von zwei unterschiedlich autorisierten Mitarbeitern Ihrer Hausbank unterschrieben und mit dem Stempel Ihrer Hausbank versehen. Der Kaufpreis wird somit Ihrem Konto sofort belastet und als Gegenwert erhalten Sie den Scheck von Ihrer Hausbank, welchen Sie uns übergeben.

c) Eigener Verrechnungsscheck
Diese Scheckform, bei der lediglich Sie als Kunde unterschreiben, wird generell nicht von uns akzeptiert! Auch akzeptieren wir keine „angeblichen Bankbestätigungen“ Ihrer Hausbank, welche in der Regel nur unter „banküblichen Vorbehalt“ ausgestellt werden und sich somit jeglicher Garantieleistung Ihrer Hausbank entziehen .In jedem Falle bei Bezahlung per Scheck ist dieser im Vorfeld mindestens zwei Werktage vor Abholung des Fahrzeuges an die Firma Interex Automobile GmbH zu faxen, alternativ als Scan per E-Mail. Ferner muss auf einem separaten Beiblatt der Hinweis der Kontaktperson Ihrer Hausbank mit Ansprechpartner, Telefon- sowie Faxnummer vermerkt sein. Nur so kann der Scheck auf Gültigkeit überprüft werden. Sollten Sie per Scheck bezahlen wollen, diesen aber uns vorher nicht zur Überprüfung gefaxt /gemailt haben (s.o.), können wir eine Übergabe des Fahrzeuges nicht garantieren, auch wenn Sie eine sehr weite Anreise hinter sich haben sollten. Für diesen Fall und auch wenn der mitgebrachte Scheck in Ordnung sein sollte, Sie aber nicht zu banküblichen Öffnungszeiten die Abholung vornehmen, kann die Überprüfung „just im Moment der Übergabe“ nicht erfolgen und somit können wir Ihnen auch kein Fahrzeug übergeben.
Bezahlung per EC- oder Kreditkarte
Dies ist leider nicht möglich.
Zeitpunkt der Bezahlung
Bitte beachten Sie, dass Sie spätestens eine Woche nach Erhalt der Bereitstellungsanzeige die bestellte Ware bezahlen und auch abholen müssen. Bei verspäteten Zahlungen müssen wir Ihnen leider die entstandenen Standgeld- bzw. Zinskosten berechnen. Sollten Sie aus irgendwelchen Gründen die Bezahlung bzw. Abholung des Fahrzeuges nicht rechtzeitig bewerkstelligen können, so bitten wir Sie, uns dies spätestens drei Werktage nach Erhalt der Bereit- stellungsanzeige mitzuteilen. In besonderen Fällen können wir Ihnen nach unserer Zustimmung ein erweitertes Abholzeitfenster gewähren.
Herunterladen
Verfügbare EU Neuwagen Wunschfahrzeug nicht dabei? Schreiben Sie uns!
EU Neuwagen Reimport Kia
Kia
EU Neuwagen Reimport VW
VW