Seat Ateca Reference Family

2.0 TDI 85kW, Energy Blau
Tagesangebot AK-106418 vom 14.02.2024
Neubestellung ab Werk, Bestellvorschlag
Lieferzeit: 4,5 - 6 Monate
Neuwagen
UPE 32.870 €
25.985 €
inkl. 19% MwSt.
du sparst
21,0%
Motorleistung
85 kW (116 PS)
Kraftstoff
Diesel
Getriebe
Schaltgetriebe , 6g
Gangschaltung
Frontantrieb
Verbrauch (WLTP): 5.1 l/100km (komb.)
CO2-Emm. (WLTP): 135 g/km (komb.)
E-Mail
E-Mail schreiben
Telefon
Anrufen
Interex
Seat Ateca 2.0 TDI 85kW Reference Family 25.590,- €
Energy Blau
Stoff Schwarz/Grau
Folgende Extras sind im EU-Modell bereits serienmäßig enthalten:
Mit Reference-PLUS-Paket (= Reference-Paket + Parkpilot hi, Lendenwirbelstütze)

beinhaltet:
+ Climatronic mit elektronischer Temperaturregelung
+ Full Link
+ Geschwindigkeitsregelanlage (GRA)
+ Bluetooth-Schnittstelle mit integrierter Freisprechanlage und Audio-Streaming
+ Ultraschall-Einparkhilfe hinten
+ Lendenwirbelstütze für Fahrer- und Beifahrersitz

Mit Reserverad als Notrad
zzgl. Überführungskosten 395,- €
Gesamtpreis 25.985,- €
UPE 32.870 €
du sparst
21,0%
Unser Komplettpreis
25.985 €
inkl. 19% MwSt.
gegenüber der unverb. Preisempfehlung des Herstellers

Es handelt sich hier um ein Bestellvorschlag. Dieses Fahrzeug wird erst nach erteiltem Kundenauftrag produziert. Es können daher noch weitere optionale Extras gegen Aufpreis mitberücksichtigt werden. Gerne erstellen wir dir ein persönliches Neuwagenangebot nach deinen Wünschen. Frag uns einfach!

Kurz zusammen gefasst:

Angebot AK-106418 Seat Ateca Reference Family 2.0 TDI 85kW Energy Blau für 25.985,- €

mit Einparkhilfe hinten , Alurad 18-Zoll , Freisprecheinrichtung , Klima manuell , LED-Scheinwerfer , Lederlenkrad , Multifunktionslenkrad , Notrufsystem , Tempomat

Angebot AK-106418 freibleibend und unverbindlich. Nur solange Vorrat reicht. Änderungen, Zwischenverkauf und Irrtümer vorbehalten.

Pakete
Reference-PLUS-Paket (= Reference-Paket + Parkpilot hi, Lendenwirbelstütze)
beinhaltet:
- Climatronic mit elektronischer Temperaturregelung
- Full Link
- Geschwindigkeitsregelanlage (GRA)
- Bluetooth-Schnittstelle mit integrierter Freisprechanlage und Audio-Streaming
- Ultraschall-Einparkhilfe hinten
- Lendenwirbelstütze für Fahrer- und Beifahrersitz
Sicherheits- und Assistenzsysteme
Notruf-Service
keine Registrierung notwendig, Dienst ist bei Auslieferung aktiviert
Airbags
- Airbag für Fahrer und Beifahrer;
- Beifahrerairbag-Deaktivierung;
- Seitenairbag für Fahrer und Beifahrer;
- Kopfairbag-System, vorne und hinten;
- Knieairbag auf der Fahrerseite
Berganfahrassistent (HHC)
Bordcomputer
Differenzialsperre, elektronisch (XDS)
Eintonsignalhorn
Elektronische Parkbremse inkl. Auto-Hold-Funktion
Elektronische Stabilitätskontrolle (ESC)
inkl. Antiblockiersystem (ABS) und Antriebsschlupfregelung (ASR)
Gangempfehlungsanzeige
ISOFIX-Kindersitz-Sicherungssystem, in der 2. Sitzreihe
links und rechts, inkl. Top-Tether-Verankerungspunkte
Müdigkeitserkennung
Servolenkung, elektromechanisch
Umfeldbeobachtungssystem FRONT ASSIST mit City-Notbremsfunktion
Warnsummer für nicht ausgeschaltetes Licht
Warnsummer für nicht angelegte Sicherheitsgurte
Wegfahrsperre, elektronisch
Zentralverriegelung mit Funkfernbedienung (inkl. Heckklappe)
Außenausstattung
Außenspiegel elektrisch einstellbar
Außenspiegelgehäuse in Wagenfarbe
Karosserie verzinkt
Wärmeschutzverglasung
Blinkleuchten integriert in Außenspiegel
Drittes Bremslicht, in Heckklappe integriert
Heckleuchten in LED-Technologie
Tagfahrlicht in LED-Technologie
Voll-LED-Scheinwerfer
- Abblendlicht und Fernlicht in LED-Technologie;
- Dynamische Leuchtweitenregulierung
Innenausstattung
Dreispeichen-Multifunktionslenkrad in Leder
Schaltknauf in Leder
12-V-Steckdose vorne
Ablagefach im mittleren Bereich der unteren Armaturentafel
Ablagefach in den vorderen Türen
Gepäckraumabdeckung
Gepäckraum beleuchtet
Getränkehalter vorne
Handschuhfach
2 Leseleuchten vorne
Mittelkonsole mit integriertem Staufach, Mittelarmlehne, Getränkehalter
Verzurrösen im Gepäckraum
Sonnenblende auf Fahrerseite mit Einschub für Parkscheibe
Fahrersitz mit Höheneinstellung
Kopfstützen (2 vorne, 3 hinten)
Rücksitzbanklehne asymmetrisch geteilt umklappbar
Fensterheber vorne und hinten elektrisch
mit Einklemmschutz und vorne mit One-Touch-Funktion
Radio- und Multimediasysteme
Media-System PLUS - Audiosystem mit 8,25-Zoll-Farb-Touchscreen
∙ Digitaler Radioempfang DAB+
∙ 2 USB-C-Schnittstellen vorne
4 Lautsprecher
SEAT CONNECT – vorbereitet für die Nutzung von mobilen Online-Diensten
Virtual Cockpit (8-Zoll-TFT-Display)
Das virtuelle 8-Zoll-TFT-Cockpit ersetzt die analoge Instrumententafel für Autos, die ab dem 4. Quartal 2022 hergestellt werden. Vorher produzierte Lagerfahrzeuge werden noch mit analoger Instrumententafel ausgeliefert.
Räder und Reifen
Reserverad als Notrad
Reifenkontrollanzeige (RKA)
16" Leichtmetallräder DESIGN 6Jx16", Reifen 215/60 R16
Sonstiges
Bereitstellungspaket BASIS
Standard Aufbereitung: Entwachsen, Entfolieren, Transportschutz und Kleberückstände entfernen, Fahrzeugoberwäsche
Bordmappe/Betriebsanleitung in Fremdsprache
Generell gilt bei EU-Importe: Die mitgelieferten Betriebsanleitungen sind stets in der Landessprache des jeweiligen Ursprungslieferlandes. Eine anderssprachige Betriebsanleitung ist gegen Gebühr erhältlich.
Serviceheft in Sprache des Lieferlandes
Der Ausdruck des ausgefüllte elektronischen Serviceheftes für evtl. Gewährleistungsansprüche ggü. dem Hersteller wird stets in der jeweiligen Landessprache des Ursprungslieferlandes geliefert.
Sprachanzeigen für die Ausgabe bei Bordcomputer,
Check-Control, Navisystem etc. sind stets in der Sprache des jeweiligen Ursprungs-Lieferlandes eingestellt. Bei Bestellung eines höherwertigen Fahrer-Informationssystems können diverse Änderungen selbst vorgenommen werden.
NAVI-Kartenmaterial (nur i.V.m. Navigationssysteme)
wird entsprechend den Bestimmungen des Importeurs für das jeweilige Ursprungslieferland überreicht. In einigen wenigen Ländern wird das Kartenmaterial optional gegen Aufpreis angeboten. Bitte informieren Sie sich vorher!
Es gibt zwei Arten von Reifendruckkontrollsystemen (RDKS)
Bei direkt messenden Systemen befindet sich ein Drucksensor an jedem Rad. Bei der indirekten Messung (beim Ateca) wird der ABS-Drehzahlsensor als Anhaltspunkt genutzt. Wenn der Reifendruck abnimmt, verringert sich der Abrollradius des Rades. Es dreht sich also schneller als die anderen Räder. Das System ist kostengünstig, reagiert aber auch erst bei einem Verlust von etwa 0,5 bar
Wir sind ein freier Fahrzeugimporteur
und kein autorisierter Marken-Vertragshändler. Der Fahrzeugverkauf erfolgt auf Vermittlungsbasis
Garantiestart
Die Herstellergarantie beginnt ab Datum der (europaweiten) Erstzulassung oder der Auslieferung durch den erstausliefernden autorisierten Vertragshändler. Es gilt das früheste Datum!
2 Jahre Herstellergarantie
Die gesetzliche Sachmängelhaftung des Verkäufers bleibt davon unberührt, einlösbar bei jedem autorisierten Servicepartner des Herstellers, unter Vorbehalt verpflichtender Wartungs- und Inspektionsarbeiten nach den Garantiebedingungen des Herstellers
Kraftstoffverbrauch und CO2-Emissionen
Diese sind abhängig vom Ausstattungsumfang. Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und zu den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem -Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen- entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der DAT Deutsche Automobil Treuhand GmbH, Hellmuth-Hirth- Straße 1, 73760 Ostfildern (www.dat.de), unentgeltlich erhältlich ist
Interex

Uni-Lackierung

317,- €

Metallic-Lackierung

709,- €
709,- €
709,- €
709,- €
709,- €

Sicherheits- und Assistenzsysteme

299,- €

Innenausstattung

116,- €

Garantieverlängerungen

299,- €

freies Zubehör

899,- €
29,- €
995,- €
69,- €
19,- €
59,- €
169,- €
99,- €
199,- €
119,- €
179,- €
25,- €
5,- €

Sonstiges

69,- €
99,- €
69,- €
149,- €
29,- €
179,- €
 
Motor
Bezeichnung
2.0 TDI 85kW
Getriebe
6 Gang-Getriebe
Antrieb
Front
max. Leistung
85 KW / 116 PS von 2750 bis 4250 ¹/min (Motordrehzahl)
max. Drehmoment
300 Nm von 1600 bis 2500 ¹/min (Motordrehzahl)
Anzahl der Zylinder
4
Hubraum / Bohrung x Hub
1968 cm³ (81,0 x 95,5 mm)
Kraftstoff
Diesel
Partikelfilter
Ja
Emissionsklasse / Steuerschlüssel
Euro 6d-ISC-FCM / AP
Verbrauchs- und Emissionswerte nach NEFZ-Standard
Kraftstoffverb. innerorts
5,8 l/100 km
Kraftstoffverb. außerorts
3,8 l/100 km
Kraftstoffverb. kombiniert
4,6 l/100 km
CO2-Emission kombiniert
120 g/km
Effizienzklasse
A
Verbrauchs- und Emissionswerte nach WLTP-Standard
Kraftstoffverb. langsam
6,3 l/100 km
Kraftstoffverb. mittel
4,8 l/100 km
Kraftstoffverb. schnell
4,4 l/100 km
Kraftstoffverb. sehr schnell
5,5 l/100 km
Kraftstoffverb. kombiniert
5,1 l/100 km
CO2-Emission kombiniert
135 g/km
Fahrleistung
max. Geschwindigkeit
185 km/h
Beschleunigung
10,9 sek (von 0 auf 100 km/h)
Gewichte
Leergewicht / Zuladung
1468 kg / 607 kg
zulässiges Gesamtgewicht
2000 kg
Gepäckvolumen min.
510 Liter
Gepäckvolumen max.
1604 Liter
Anhängelast gebremst 12%
1500 kg
Anhängelast ungebremst
730 kg
Stützlast / max. Dachlast
75 kg / 88 kg
Abmessungen
Länge / Breite / Höhe
4381 mm / 1841 - 2078 mm / 1601 - 1615 mm
Radstand
2638 mm
Weitere Daten
Tankvolumen
ca. 50 l
Versicher-Typklassen
Haftpflicht: 13 Teilkasko: 21 Vollkasko: 19
EU-Reifenlabel und Informationsblatt

Übersicht der verschiedenen Reifen, die am Fahrzeug installiert werden können.

EU-Reifenlabel 381268

Im Sinne der Kennzeichnungspflicht von Reifen finden Sie hier Informationen zu allen Reifentypen, die werksseitig für das gewählte Rad zur Verfügung stehen. Ab Werk besteht keine Möglichkeit zur Auswahl eines spezifischen Reifentyps. Die Reifenkennzeichnungspflicht gilt für die Reifenklassen C1, C2 und C3. Reservenoträder sind hiervon ausgeschlossen.

Informationen zu Kraftstoffverbr. CO2- Emissionen und Stromverbr. i.S.d Pkw-EnVKV
Marke: Seat
Kraftstoff: Diesel
Modell: Ateca Reference Family 2.0 TDI 85kW
Andere Energieträger: -
Leistung: 85 kW
Masse des Fahrzeugs: 1468 kg
Verbrauchs- und Emissionswerte nach NEFZ-Standard
Kraftstoffverbrauch
kombiniert:
4,6 l
/100km
innerorts:
5,8 l
/100km
außerorts:
3,8 l
/100km
CO2-Emissionen
kombiniert:
120 g/km
/100km
Stromverbrauch
kombiniert:
-
kWh/100km

Die angegebenen Werte wurden nach vorgeschriebenen Messverfahren (§2 Nrn. 5, 6, 6a PKW-EnVKV in der gegenwärtig geltenden Fassung) ermittelt. CO2-Emissionen, die durch die Produktion und Bereitstellung des Kraftstoffes bzw. anderer Energieträger entstehen, werden bei der Ermittlung der CO2-Emissionen gemäß der Richtlinie 1999/94/EG nicht berücksichtigt. Die Angaben beziehen sich nicht auf ein einzelnes Fahrzeug und sind nicht Bestandteil des Angebotes, sondern dienen allein Vergleichszwecken zwischen den verschiedenen Fahrzeugtypen.

Hinweise nach Richtlinie 1999/94/EG: Der Kraftstoffverbrauch und die CO2-Emissionen eines Fahrzeugs hängen nicht nur von der effizienten Ausnutzung des Kraftstoffs durch das Fahrzeug ab, sondern werden auch vom Fahrverhalten und anderen nichttechnischen Faktoren beeinflusst. CO2 ist das für die Erderwärmung hauptsächlich verantwortliche Treibhausgas. Ein Leitfaden für den Kraftstoffverbrauch und die CO2-Emissionen aller in Deutschland angebotenen Personenkraftfahrzeugmodelle ist unentgeltlich an jedem Verkaufsort in Deutschland erhältlich, an dem neue Personenkraftfahrzeugmodelle ausgestellt oder angeboten werden.

CO2 Effizienz
Auf der Grundlage der gemessenen CO2-Emissionen unter Berücksichtigung der Masse des Fahrzeugs ermittelt.

Jahressteuer für dieses Fahrzeug , nach WLTP Berechnung
Euro 274,00
Energieträgerkosten bei einer Laufleistung von 20.000km:
Kraftstoffkosten Diesel bei einem Kraftstoffpreis von 1,951 Euro/Abrechnungseinheit
Euro 1.794,92
Stromkosten bei einem Strompreis von - Euro/Abrechnungseinheit
Euro -
Erstellt am: 14.02.2024
Verbrauchs- und Emissionswerte nach WLTP-Standard
Kraftstoffverbrauch langsam:
Kraftstoffverbrauch mittel:
Kraftstoffverbrauch schnell:
Kraftstoffverbrauch sehr schnell:
Kraftstoffverbrauch kombiniert:
CO₂-Emission kombiniert:
6,3
4,8
4,4
5,5
5,1
135
l/100km
l/100km
l/100km
l/100km
l/100km
g/km

Ab dem 1. September 2017 werden bestimmte Neuwagen nach dem weltweit harmonisierten Prüfverfahren für Personenwagen und leichte Nutzfahrzeuge (World Harmonised Light Vehicle Test Procedure, WLTP), einem neuen, realistischeren Prüfverfahren zur Messung des Kraftstoffverbrauchs und der CO₂-Emissionen, typgenehmigt. Ab dem 1. September 2018 wird das WLTP den neuen europäischen Fahrzyklus (NEFZ), das derzeitige Prüfverfahren, ersetzen. Wegen der realistischeren Prüfbedingungen sind die nach dem WLTP gemessenen Kraftstoffverbrauchs- und CO₂-Emissionswerte in vielen Fällen höher als die nach dem NEFZ gemessenen.

Neue Standards für Verbrauchswerte - Was sind NEFZ, WLTP und RDE?

NEFZ ("Neuer Europäischer Fahrzyklus") bezeichnet eine Prüfstandmessung, welche seit 1992 europaweit genutzt wurde, um die Abgasemissionen und den Kraftstoffverbrauch von Personenkraftwagen und leichten Nutzfahrzeugen zu erfassen.

WLTP ("Worldwide Harmonised Light-Duty Vehicles Test Procedure") ist eine weltweit einheitliches Testverfahren und für alle neu zugelassenen Fahrzeuge ab September 2018 Pflicht. Sie ersetzt die bisherige NEFZ-Messung. Das neue Verfahren soll den Verbrauch eines Fahrzeugs realistischer abbilden. Sie beruht auf einem veränderten Testzyklus mit strengeren Prüfvorgaben. Der Test auf einem Rollenprüfstand dauert länger (30 Min.), die Autos fahren schneller und beschleunigen häufiger. Außerdem werden Zusatzausstattungen berücksichtigt, die sich auf den Verbrauch und Reichweite (bei Elektrofahrzeugen) auswirken. WLTP misst CO2, Abgas und Verbrauch.

Das RDE-Prüfverfahren ("Real Driving Emissions") ist ergänzend zu WLTP. Hier erfolgen die Messungen auf öffentlichen Straßen und im laufenden Verkehr. Bei der RDE-Messung wird ein Streckenmix mit zufälliger Beschleunigung und Abbremsung gefahren, der zwischen 90 und 120 Minuten in Anspruch nimmt. Ab September 2018 ist die Limitierung der Partikelanzahl (PN) Pflicht. Ab September 2019 ist zusätzlich ein RDE-Grenzwert für Stickoxide (NOx) für alle Neuzulassungen verbindlich. RDE misst nur Abgase und Partikel.

Was ist EU6?

EU6 oder Euro 6 ist die aktuelle Abgasnorm für Kraftfahrzeuge, die in der Europäischen Union die Grenzwerte für den Ausstoß von Luftschadstoffen festlegt. Die Emissionskennung EURO 6, präzisiert durch ergänzende Großbuchstaben, sagt darüber aus, welche Grenzwerte eingehalten werden und nach welchem Prüfverfahren aktuell getestet wird. Detaillierte Informationen zu den Bekanntmachungen zur Fahrzeugsystematik können Sie beim Kraftfahrt-Bundesamt (KBA) unter den nachfolgenden Link einsehen. Diese Fahrzeugsystematik wird regelmäßig erweitert und aktualisiert: www.kba.de.

Was ändert sich mit der WLTP-Einführung?

a) Für die Autofahrerinnen und -fahrer

Für erstmalig zugelassene PKW in der EU vor dem 1. September 2018 ändert sich nichts. Die Berechnung der Kfz-Steuer erfolgt weiterhin auf Basis des bisherigen CO2-Wertes lt. NEFZ. Für alle Fahrzeuge, die nach dem 1. September 2018 erstmals angemeldet werden, ist zur Berechnung der Kfz-Steuer der neue CO2-Wert nach dem WLTP-Prüfverfahren maßgeblich. Tendenziell wird daher die Kfz-Steuer etwas höher ausfallen als dies bei einem vergleichbaren Fahrzeug bisher der Fall war.

b) Für die Kfz-Händler

Die Pkw-EnVKV (Energielabel) wird derzeit überarbeitet. Aufgrund der nationalen Gesetzgebungsvorgaben sowie der seitens der EU-Kommission erforderlichen Prüfungen wird damit gerechnet, das Verfahren im ersten Quartal 2019 abzuschließen. Bis die Pkw-EnVKV novelliert wird, müssen die Verbraucherinformationen zum Kraftstoffverbrauch und den CO2-Emissionen weiterhin nach NEFZ erstellt werden. WLTP-Werte können auf freiwilliger Basis schon vor der Novellierung angegeben werden, sind aber separat und deutlich abgegrenzt zu machen. Weitere Informationen finden Sie unter alternativ-mobil.info/

Wie verändern nachträgliche Ein- bzw. Umbauten die WLTP-Werte?

WLTP-relevant ist alles, was sich fest verbaut am Fahrzeug befindet und Auswirkungen auf Gewicht, Aerodynamic und Rollwiderstand hat. Sonderausstattung, welche nachträglich verbaut werden, können die herstellerseitig übermittelten Werte zum Zeitpunkt der Werksauslieferung verändern.

Derzeit gilt: WLTP-relevante Veränderungen am Fahrzeug dürfen in der Zeit nach Werksauslieferung und vor Erstzulassung nicht erfolgen. Denn in diesem Fall müsste der Hersteller für jede Änderung rückwirkend und zeitaufwändig neue Werte bestimmen und bestätigen, auch für solche Änderungen, welche er selbst nicht zu verantworten hat (Aftersales-Zubehör von Dritt-Anbieter). Erfolgt der Einbau dagegen nach Erstzulassung, so geschieht dies im Einflussbereich des Verbrauchers, welcher hierfür lt. derzeitigem Kenntnisstand auch keine besonderen Bedingungen zu erfüllen braucht.

Daher erfolgen sämtliche Einbauten von Aftersales-Zubehör grundsätzlich als Nachtragsänderungen und erst nach erfolgter Erstzulassung.

Seat Ateca Reference Family

2.0 TDI 85kW
Tagesangebot AK-106418 vom 14.02.2024

Schreib uns einfach oder ruf uns an:
+49 (0) 711 930 700 0

Für deine Unterlagen

Dokumente zum Herunterladen

Seat Ateca Reference Family Angebot AK-106418: Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO²-Emissionen neuer Pkw können dem "Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch und die CO²-Emissionen neuer Pkw" entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der "Deutschen Automobil Treuhand GmbH" unentgeltlich erhältlich ist, sowie unter www.dat.de.

Interex Automobile GmbH
Ludwigstraße 1
D-73779 Deizisau
Öffnungszeiten
Mo-Fr 09:00 - 13.00 Uhr
14:00 - 18:00 Uhr
Sa 10:00 - 13.00 Uhr