*Aber nicht nur:
Hier findest Du unsere News und alles Wissenswerte rund um Deinen Autokauf.
bis zu
33,4%
Nissan Qashqai reimport

Nissan Qashqai

bis zu
32,5%
Seat Arona reimport

Seat Arona

bis zu
28,2%
Modell leider nicht verfügbar

Ford - der neue - Transit Custom KOMBI PKW L2

bis zu
28,7%
VW Taigo reimport

VW Taigo

bis zu
28,7%
Skoda Kamiq reimport

Skoda Kamiq

bis zu
28,5%
Skoda Fabia Limousine reimport

Skoda Fabia Limousine

bis zu
30,0%
Audi A4 Avant Allroad reimport

Audi A4 Avant Allroad

bis zu
28,9%
Seat Ateca reimport

Seat Ateca

bis zu
31,2%
VW Touran reimport

VW Touran

bis zu
28,4%
Modell leider nicht verfügbar

Ford - der neue Transit Custom DOPPELKABINE L2

Haben Reimport-Neuwagen Mängel?

 Absolut nicht. Es halten sich hartnäckig Gerüchte, dass Reimporte aufgrund von Qualitätsunterschieden minderwertigere Autos seien, dass in Reimportfahrzeugen ganz andere Teile verbaut würden, für die man hier in Deutschland gar keine Ersatzteile bekäme oder dass sie einen viel höheren Wertverlust erleiden würden als „normale“ Neuwagen. Nichts davon ist wahr, denn die Fahrzeuge für den EU-Markt werden schließlich in den selben Werken produziert wie die Fahrzeuge, die von vornherein generell für den europäischen Markt gedacht sind. Darüber hinaus unterliegt jedes Fahrzeug einheitlichen EU-Normen.
 
 
Gäbe es „minderwertige Autos“ für andere EU-Länder, dann würden unsere europäischen Nachbarn zu Recht „auf die Barrikaden“ gehen, wenn man sie als Volk zweiter Wahl behandeln würde. Der EU-Grundsatz ist unmissverständlich: Alle EU-Bürger sind gleich zu behandeln. 

FAQ Übersicht

Noch Fragen?

Schreib uns einfach oder ruf uns an:
+49 (0) 711 930 700 0

Interex Automobile GmbH
Ludwigstraße 1
D-73779 Deizisau
Öffnungszeiten
Mo-Fr 09:00 - 13.00 Uhr
14:00 - 18:00 Uhr
Sa 10:00 - 13.00 Uhr